Kurse

Liebe Kursteilnehmer,

 

Sowohl für einen Tagesworkshop als auch für einen längeren Kurs benötigen Sie geeignetes Material.

 

Die folgende Liste soll Ihnen eine Orientierung geben, welches Material für den jeweiligen Kurs benötigt wird. Sie können nach und nach – je nach Interesse – ihr Handwerkszeug aufstocken … und Weihnachten, der nächste Geburtstag oder ein anderer Grund sich beschenken zu lassen kommt bestimmt.

 

Bitte wählen Sie einen Fachmarkt in Ihrer Nähe.

 

Farben

Wir malen im Kurs überwiegend mit „Näpfchen“! Bitte kaufen Sie auf jeden Fall „ganze Näpfchen“. Da wir mit großem Pinsel malen, sind ½ Näpfchen zu klein. Die Näpfchen sollten im Metallkasten montiert sein, damit haben Sie gleich eine „Mischpalette“.

Bitte kaufen Sie unbedingt Aquarellfarben – keinen Schul-Farbkasten (das sind andere Farben). Es sollten aber mind. 8 (besser 12) Farben in Ihrem Kasten im ganzen Näpfchen enthalten sein. Kaufen Sie lieber einen bereits bestückten Malkasten, statt einzelner Farben.

 

Papier

Aquarellpapiere gibt es wie Sand am Meer. Bitte unbedingt mindestens 300 gr Papier kaufen (im Block geleimt). Die Papiergröße sollte mindestens etwa A3 Format entsprechen.

 

Pinsel

Das Angebot an Aquarellpinsel ist schier überwältigend. Bitte unbedingt darauf achten weiche Pinsel zu kaufen. D.h. Naturhaar oder weiche Synthetik-Fasern. Keine Borstenpinsel! Ich empfehle folgende drei Pinsel, die für den Anfang zum Malen vollkommen ausreichen (für den Tagesworkshop sollte der erste Pinsel ausreichen.) (Die hier angegebenen Bestellnummern sind die von Boesner, die Artikel bekommen Sie aber auch bei Gerstaecker oder anderen Anbietern.):

 

  • D553016 -  da Vinci Serie 5530 rund Gr.16
    Cosmotop Mix B Aquarellpinsel
    22 EUR
  • 404701 -  artisti Serie 40/470 Gr. 1
    Linierer Mantelpinsel
    16 EUR
  • D508020 -  da Vinci Serie 5080 Gr. 20
    Synthetikpinsel flach breit
    12 EUR

 

Alternativ gerne auch Pinsel anderer Hersteller mit gleicher Qualität.

Denken Sie an einen (besser zwei) Wasserbehälter (hier tut es ein handelsüblicher Gipsbecher gute Dienste), eine Blumenspritze, Haushaltstücher (Zewa), einen Bleistift und einen Skizzenblock. Wenn Sie einen Föhn haben, können Sie diesen auch gerne mitbringen.

 

Das Aquarell und ich freuen uns auf Sie!

 

Christian Gödert

Visitors Counter
031323
© 2020 Atelier Gödert